Kaufmännische Software für jedes Unternehmen

Buchhaltungsprogramme von CPS Radlherr, von der einfachen Einnahmen-Ausgaben-Rechnung für Einzelunternehmer bis hin zur umfangreichen Finanzbuchhaltung (FIBU), decken alle Anforderungen an betriebswirtschaftliche Software ab. Ein flexibles Modulsystem erlaubt den Einsatz in jeder Unternehmensgröße und Branche. Über 3.000 Start-ups, Kleinbetriebe und Großunternehmen vertrauen seit 25 Jahren auf die innovativen Business-Software-Lösungen von CPS Radlherr.

CPS Radlherr steht für ORLANDO, Entwicklung und Know-how

Die ORLANDO-Software wird seit 1986 von CPS Radlherr entwickelt. Die Module Archivierung, Workflow, Unternehmenswachstum und Betriebliches Informationssystem (BIS) vervollständigen die kaufmännische Software ORLANDO. Das eigenständige Programm Warenwirtschaft bietet auch Produktionsunternehmen im Bereich Lager, Einkauf-Verkauf ein leicht bedienbares und voll integrierbares Modul. Intuitive, verständliche Anwendung und Praxisbezug wurden bei allen Programmen vor optische Attraktivität gestellt. Einfach, sicher, flexibel, kostengünstig – mit wenig Aufwand zu Ihren betriebswirtschaftlichen Daten.

Individuelle Programmlösungen, Beratung und Support

Eine gute Software alleine ist noch nicht alles. Erst die fachliche Beratung durch das CPS-Kundenserviceteam garantiert die passende Lösung für Ihre Bedürfnisse. Spezielle Programmierungen oder individuelle Anpassungen kann das Entwicklungsteam innerhalb kurzer Zeit in jedem Programm-Modul realisieren und ermöglicht damit auch die Übernahme bestehender Daten oder die Anbindung an Fremdsysteme mittels Schnittstellen.
Bei Fragen zu Programm oder Handhabung steht Ihnen der Support gerne zur Verfügung.

Computer - Programmierung - Service von CPS Radlherr.
Rechnen Sie mit uns!

NEUIGKEITEN

04.05.2016

ORLANDO-Fibu Neuerungen B970

HFU-Überweisungen an Lieferanten ohne Dienstgebernummer möglich, Fehler bei Buchungstextanzeige von Um-/Nachbuchungen behoben, BMD-Lohnimport mit fixen Feldlängen und Kore-Split nun möglich, diverse Fehlerbehebungen im Belegarchiv[mehr]



21.03.2016

ORLANDO-Fibu Neuerungen B968

ORLANDO-Fibu kann unter dem veraltetem Betrieve 6.15-Datenbank-System nicht mehr verwendet werden, Langsame Berechnung der GuV-Auswertung wurde korrigiert, die aktivierte „Sichern nach“-Option verhinderte das Update mit einer...[mehr]



08.03.2016

ORLANDO-Fibu Neuerungen B966

Diverse Korrekturen[mehr]



02.03.2016

ORLANDO-Fibu Neuerungen B964

Verbesserung des Layouts unter Windows 10, Kostenrechnungsaufteilung der Skontoverbuchung unter gewissen Umständen falsch, Einziehungsvorschläge ohne BIC möglich, Anpassung BMD-Lohn-Import, Anpassungen DPW-Lohn-Import[mehr]



12.02.2016

ORLANDO-Fibu Neuerungen B962

Diverse Korrekturen[mehr]