Schulung für alle ORLANDO-Module

In unseren Schulungen lernen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern den schnellen Umgang im jeweiligen ORLANDO-Modul. Natürlich werden unsere Softwareprogramme mit Handbuch ausgeliefert. Aber oft sind es die Tipps und Tricks von unseren Experten, die den Arbeitsalltag erleichtern und die Effizienz steigern. In unserem Schulungsraum – oder gerne auch bei Ihnen in gewohnter Umgebung – zeigen wir Ihnen die schnellen administrativen Abläufe mit Ihren Originaldaten – das spart Zeit und reduziert interne Kosten.

Gerne gehen wir auch auf spezielle Themenstellungen und unternehmensspezifische Fragen ein. Komplizierte Geschäftsfälle aus der Praxis, das Filtern von Daten oder das Arbeiten mit dem Spalteneditor bei der Benutzerverwaltung sind nur einige der Punkte, die wir Ihnen näher bringen wollen.

Erstschulung – insbesondere für neue MitarbeiterInnen – sichert einen fehlerfreien Arbeitsablauf.

Vereinbaren Sie hier Ihren Termin für eine Mitarbeiterschulung:
Tel. +43 (0)512 – 36 37 01-850

Regelmässige Workshops für Jahresupdates

In speziellen Workshops informieren wir über Jahresupdates und Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen. Fragen Sie uns nach dem nächsten Workshop-Termin!

NEUIGKEITEN

22.03.2018

ORLANDO-Fibu Neuerungen B1126

Verbesserungen im Mahnwesen, Korrektur der Summendarstellung bei Erstellung von Zahlungsvorschlägen, Verbesserungen beim Buchungsjahr kopieren.[mehr]



15.03.2018

ORLANDO-Fibu Neuerungen B1124

Kein Ausweis auf ZM beim Buchen einer Ausgangsrechnung mit Reverse-Charge, Fehler beim Import von "Nur"-Kakulatorischen-Kore-Buchungen, Verbesserungen Archiv, Verbesserungen Workflow[mehr]



14.03.2018

ORLANDO-Fibu Neuerungen B1122

Steuerlicher Sonderfälle direkt auf Sachkonto buchen. Nachträglicher OP-Ausgleich[mehr]



08.03.2018

ORLANDO-Fibu Neuerungen B1120

Gleichschaltung: Kostenart-Code = Sachkontonummer, Farbliche Darstellung von Aufwands- und Ertragsbuchungen in der Buchungserfassung, Reverse Charge-Buchungen bei Buchungen für Drittländer, Nachträglicher OP-Ausgleich[mehr]



21.02.2018

ORLANDO-Fibu Neuerungen B1118

Änderugnen Kammerumlagegesetz, Verbesserungen Anlagenbuchhaltung, aktuelles Papierformular U30, Steuerliche Sonderfälle ohne Personenkonto, Kostenart = Sachkonto, Bankautomatik mit CAMT53, Nachträglicher OP-Ausgleich[mehr]