Leichte Anbindung der Software an Fremdsysteme

ORLANDO ist die Software die über zahlreiche Standardschnittstellen mit anderen Fremdsystemen kommuniziert, zB mittels Anbindung an Steuerberaterprogramme. Darüber hinaus verfügen wir über einen großen Fundus bereits entwickelter Schnittstellen. Sollten diese nicht ausreichen, programmieren wir die passende für Sie in unserem Haus.

Durch Schnittstellen alle Systeme verbinden

Offene Schnittstellen für die Datenübernahme aus verschiedensten Branchenlösungen und Lohnverrechnungen bzw. die Anbindung an Steuerberaterprogramme machen ORLANDO zur zentralen Drehscheibe Ihrer Informationen.

Zahlreiche Schnittstellen zu Electronic Banking und FinanzOnline, Datenexportmöglichkeiten in gängige Fremdprogramme wie MS-Excel, Datenübermittlung zur Steuerberatersoftware Datev, RZL und BMD stehen zur Verfügung.

Migration Ihrer bestehenden Daten in das ORLANDO-System

Migration bei CPS Radlherr steht für
• den grundlegenden Wechsel der Software-Infrastruktur
• die Anpassung einzelner Bestandteile des Systems
• das Umarbeiten von vorhandenen Daten zur Verwendung in der ORLANDO-Software
• die Übernahme von Kunden- und Lieferantendaten, Konten und Kontoständen, Artikelstammdaten und Rechnungen

Unser wichtigstes Ziel ist es:
Solider und stabil funktionierende Datentransfer. Und minimaler Wartungsaufwand für Sie.

NEUIGKEITEN

Behebung eines Anzeige-Fehlers im U30-Formular, Verbesserungen bei Anzeige des IBAN in der Buchungserfassung, Verbesserungen beim Rechnungsdruck,...

Weiterlesen

Neues U30-Formular bezgl. MwSt-Senkung in Österreich, Verbesserungen beim Verarbeiten von UVA-Perioden, Fehlerbehebung beim Kopieren von...

Weiterlesen

MwSt-Senkung in Österreich bzw. Deutschland, Verbesserungen in Konsolidierung, neue Auswertungsoption bei Kontoblätter Kunden und Lieferanten, neues...

Weiterlesen

Verbesserungen der Geschwindigkeit und Handling bei vielen Buchungen, Rundung bei Budget erfassen, Bereinigung des Kontoplans bei Konsolidierung...

Weiterlesen

Information zur aktuellen Situation

Weiterlesen